Skip to main content

Stillkissen korrekt messen

Die Stillkissenlänge korrekt messen

Beim Messen der Länge eines Stillkissens kommt es öfters zu Verwirrungen und Frustration. Die Kunden melden sich dann beim Händler und reklamieren das zu kurze Kissen. Meist ist jedoch der Grund, dass das Stillkissen nicht korrekt vermessen wurde. Denn die Art und Weise wie man ein Schwangerschaftskissen misst, ist ein bisschen speziell.

Entgegen der weitverbreiteten Meinung misst man ein Stillkissen nicht einfach durch die Mitte vom Ende eines Schenkels bis zum gegenüberliegenden Ende. Wer so die Länge bestimmt, bekommt ein zu kurzes Maß.

Die Länge des Stillkissens korrekt messen

Die richtige Vorgehensweise beim Messen des Stillkissens ist das Außenmaß zu bestimmen.  Für dies setzt man ein Maßband in der Mitte des Schenkelendes an und misst danach am besten an der Naht entlang bis zur Mitte des anderen Endes nach. So sollte man auf die vom Hersteller angegebene Länge kommen. Zu berücksichtigen ist noch, dass bei Textilien Abweichungen von 3% normal sind und nicht als Produktionsfehler zählen.